Beiträge Von :

Honestly Concerned e.V.

Redetext von Sacha Stawski vor der Paulskirche

Wie sagte Präsident Ahmadinedschad im Vorfeld des diesjährigen Al-Quds-Tages so schön:

„Oh ihr Lieben, schaut auf die Welt. Mit wem haben wir es zu tun? Wir müssen uns die Niedrigkeit unseres Feindes bewußt machen, damit sich unser heiliger Hass wie eine Welle immer weiter ausbreitet.“

In seiner Rede skizzierte Ahmedinejad sein Bild einer jahrhundertealten Auseinandersetzung zwischen der Welt des Islam und der „Welt der Arroganz“, d.h. unserer Welt – der Welt rund um uns herum – der Westlichen Welt. Dabei charakterisierte er Israel und den Zionismus als „Brückenköpfe des Westen gegen die islamische Gemeinschaft“ und betonte die Notwendigkeit Israel zu vernichten und beschrieb dies zu alle dem als ein „erreichbares Ziel“. Nett, oder…?!?!

weiterlesen

Redetext von Sacha Stawski vor der Paulskirche

Wie sagte Präsident Ahmadinedschad im Vorfeld des diesjährigen Al-Quds-Tages so schön:

„Oh ihr Lieben, schaut auf die Welt. Mit wem haben wir es zu tun? Wir müssen uns die Niedrigkeit unseres Feindes bewußt machen, damit sich unser heiliger Hass wie eine Welle immer weiter ausbreitet.“

In seiner Rede skizzierte Ahmedinejad sein Bild einer jahrhundertealten Auseinandersetzung zwischen der Welt des Islam und der „Welt der Arroganz“, d.h. unserer Welt – der Welt rund um uns herum – der Westlichen Welt. Dabei charakterisierte er Israel und den Zionismus als „Brückenköpfe des Westen gegen die islamische Gemeinschaft“ und betonte die Notwendigkeit Israel zu vernichten und beschrieb dies zu alle dem als ein „erreichbares Ziel“. Nett, oder…?!?!

weiterlesen