Hattinger Ausstellung zeigt Lebensalltag der Palästinenser – Die Präsentation heißt „Mauermuseum“ und kommt von Bethlehem ins Paul-Gerhardt-Haus. Graffiti bilden die Grundlage für Aussagen von Zeitzeugen. | WAZ

  • 0
11 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort