„Photos that damn Hezbollah“: Australier schmuggelte Bilder aus Libanon

  • 0

Die australische Zeitung „Herald Sun“ hat Fotos auf ihrer Internetseite veröffentlicht, die ein Journalist von der Hisbollah-Front ins Ausland schmuggelte. Sie zeigen, wie die Terrororganisation ihren Krieg aus zivilen Wohngegenden heraus führt. Die Bilder wurden in der Gegend von Wadi Chahrour östlich von Beirut aufgenommen, eine Gegend, die mehrheitlich von Christen bewohnt wird:

http://www.news.com.au/heraldsun/story/0,,19955774-5007220,00.html

Hinterlasse eine Antwort