IDF: Hisbollah so stark wie vor dem Krieg

  • 0

Die libanesische Hisbollah-Miliz ist nach einer israelischen Einschätzung so stark wie vor dem Krieg im Sommer vergangenen Jahres.

Die Hisbollah habe aufgerüstet, sagte Brigadegeneral Yossi Baidatz. Baidatz ist Chef der Forschungsstelle des Nachrichtendienstes (AMAN) der israelischen Armee (IDF). Die schiitische Terrororganisation werde von Syrien und dem Iran mit verschiedenen Waffensystemen ausgerüstet, darunter seien Waffen, die die Hisbollah in der Vergangenheit nicht besessen habe. Auch Syrien verstärke seine Truppen und bereite sich auf einen Konflikt mit Israel vor, sagte Baidatz bei einer Sitzung des parlamentarischen Ausschusses für Außen- und Sicherheitspolitik der Knesset.

Verteidigungsminister Amir Peretz widersprach Baidatz und sagte, die Stärke der Hisbollah könne nicht eindeutig gemessen werden. Baidatz beziehe sich auf die potentielle Stärke der Organisation. Ausschussmitglieder wiesen Baidatz‘ Bericht als unzureichend zurück und leiteten das Thema an einen Unterausschuss weiter, wo die Frage hinter verschlossenen Türen erörtert werden soll. (Ynetnews.com, 20.2.07)

Hinterlasse eine Antwort