AUSZUG AKTUELLER MELDUNGEN ZUM THEMA IRAN AUS UNSEREM TÄGLICHEN NAHOST-NEWSLETTER…

  • 0
  1. SPIEGEL ONLINE PROPAGANDA-KILLERSP IEL/ Irans Kinder sollen auf Israelis ballern Von Christian Stöcker
    Mit einem speziell für Kinder konzipierten Computerspiel will der Iran der Jugend „Werte wie Opferbereitschaft und Märtyrertum“ beibringen: Der Spieler muss Soldaten aus den USA und Israel töten, um seine vaterländische Mission zu erfüllen.
    Der Krieg tobt schon seit Jahren. Es wird geschossen und gesprengt, mit Steinen geworfen und mit Handgranaten. Ballerspiele sind ein Mittel im Propagandakrieg zwischen islamistischen Organisationen wie der Hisbollah und Israel, und auch im schwelenden Konflikt zwischen Iran und den USA. Es gibt Hisbollah-Shooter, Hamas-Shooter und auch Qaida- Shooter – und in den Hochglanzprodukten aus den Spielefabriken der USA wird in letzter Zeit immer häufiger gegen Menschen aus dem persisch-arabischen Sprachraum gekämpft statt wie früher gegen Russen und Nazis.
      

     

    1. IslamOnline – Iranian Commando Defeats US…in a Game
      ImageIn order to win the game, the player must kill US and Israeli soldiers, steal secret information and liberate Iranian hostages. (Reuters)
      TEHRAN —An Iranian special forces commando defeats US soldiers and darts through Israeli facilities to rescue helpless Iranian hostages, so far in a new Tehran-made computer game.
      „We are promoting selflessness, devotion and defense of our country,“ Mohammad Taghi Fakhrian, Secretary General of the Union of the Islamic Students in Tehran which created the new game, told Agence France Presse (AFP) on Monday, July 16.
      The „Special Operation 85: Hostage Rescue“ computer game, which took about three years to finish, is sponsored by the Education Ministry
        
       

    2. EuroNewsNeues Computerspiel aus dem Iran
      Atomspezialisten aus Teheran müssen befreit werden, sie wurden von den USA gekidnapt und werden jetzt in Israel gefangen gehalten. Iran entdeckt offenbar …
        
       
    3. Stern Ballern fürs Märtyrertum
      Fundamentalistische Studenten im Iran haben ein neues Computerspiel präsentiert, in dem zwei iranische Atomwissenschaftler aus US-Gefangenschaft befreit …
        
       
    4. GameZoneSpecial Operation 85 Fragwürdiges Propgandaspiel aus Iran
      Die Antwort aus dem Iran heißt jetzt Special Operation 85 und dreht sich um eine Geiselbefreiung in Israel, bei der pikanterweise auch vier im Libanonkrieg … 

  2. Chilli.cc Atomare Versteckspielchen
    Ein Nachbarstaat des Iran jedoch besitzt schon längst die Bombe: Pakistan. Für einen Staat wie Israel spielt das jedoch nur bedingt eine …
     
  3. OIKOUMENEChristinnen und Musliminnen im Dialog
    Teheran, Iran
      
    Die ökumenische Begleiterin Elisabeth Miescher spricht mit einer Palästinenserin auf einer Demonstration am Muttertag 2007.
    Foto: Kristina Hellqvist, EAPPI.
    Frauen aus ÖRK-Mitgliedskirchen und aus der islamischen Mehrheit im Iran wie auch einige Musliminnen aus anderen Ländern setzen auf einer Tagung in Teheran vom 25.-28. November und in vorbereitenden Internetdiskussione n einen Dialog zum Thema „Durch Religion zum Frieden“ in Gang.
    Eines der Ziele dieses dreijährigen Dialogprozesses ist die Veröffentlichung von Material zu einer gerechten Gesellschaft von Frauen und Männern und zur Behandlung der Frauen in der Welt der Religion. Die unterschiedlichen Profile der Teilnehmerinnen, die Lehrerinnen, Geistliche, Künstlerinnen, Akademikerinnen oder NRO-Mitarbeiterinne n sind, gewährleisten einen praxisnahen Ansatz in diesen Fragen.
     
  4. YAHOO! – USA und Iran vor direkten Gesprächen zur Lage im Irak
    Washington/Teheran (AP) Das US-Außenministerium will erneut direkte Gespräche mit dem Iran über die prekäre Sicherheitslage im Irak führen.

  5. contator.netAssault on Iran vs. Special Operations
    Passenderweise auch noch in Israel… Das Spiel gilt als Gegenschlag zur amerikanischen Variante ‚Assoult on Iran‘, in dem es um den Kampf gegen …

  6. United Press InternationalUS rebukes Iran for student arrests
    Specifically, it noted that six students were beaten and detained July 9 for taking part in a protest. Eight students were arrested in the spring for a …

  7. MEMRI More Electricity Outages In Iran
    The Iranian website Baztab, which is identified with Expediency Council Secretary Mohsen Rezai, has reported that, despite repeated denials by government representatives, there has been in recent weeks a sharp rise in electricity outages in Tehran and many other locations in Iran.

  8. MEMRI Iranian Report: Iranian Intelligence Captures Spy Squirrels
    Iranian intelligence has captured 14 squirrels at the country’s borders in the past two weeks.
    It is reported that the squirrels have been equipped by foreign intelligence services with espionage equipment.

  9. MEMRI Iranian Website: Don’t Air Confessions Of Detained American Academics
    The Iranian website Baztab, which is identified with Expediency Council Secretary Mohsen Rezai, criticized the intent to air, on television, confessions to espionage by detained American academics of Iranian origin Drs. Haleh Esfandiari and Kian Tajbakhsh, who were arrested several months ago in Iran.

  10. MEMRI Iranian Paper Attacks Proponents Of Iran-U.S. Negotiations
    In an editorial, the Iranian daily Jomhouri-ye Eslami, which is affiliated with the religious seminaries at Qom and with No. 2 man in the Iranian regime hierarchy Ali Akbar Hashemi Rafsanjani, criticized statements by Iranian Foreign Ministry spokesman Mohammad ‚Ali Hosseini and by Majlis Deputy Speaker Mohammad Reza Bahonar on the possibility of Iran conducting direct negotiations with the U.S. on Iran’s nuclear program.

  11. MEMRI Islamist Turkish Daily Yeni Safak: Iran Captures 14 „Israeli Spy Squirrels“
    The Turkish Islamist daily and mouthpiece of the ruling AKP party Yeni Safak reported that, according to Iran’s official news agency IRNA, Iranian police have captured 14 „spy squirrels“ equipped with modern technology including GPS units, cameras, and listening devices.

Hinterlasse eine Antwort