Unaufhörlicher Raketenbeschuss auf Sderot

  • 0

Die kontinuierlichen Raketenangriffe auf den Süden Israels nehmen wieder an Intensität zu. Allein gestern sind vier Kassam-Raketen aus dem Gaza-Streifen auf die Stadt Sderot abgefeuert worden. Mehrere Häuser wurden beschädigt, und sechs Menschen mussten sich wegen Schocks behandeln lassen.
Auch am heutigen Freitag haben die Al-Aqsa-Brigaden des Islamischen Jihad bereits eine Kassam-Rakete nach Sderot geschickt. Ein Einwohner erlitt einen schweren Schock, und es entstand schwerer Gebäudeschaden.
(The Jerusalem Post, 20.07.07)

Hinterlasse eine Antwort