Zwei Israelis nahe Tulkarem ermordet

  • 0

Zwei israelische Sicherheitsleute sind heute Morgen bei einem Schussangriff im zentralisraelischen Gewerbegebiet Nitzanei Oz unweit der Stadt Tulkarem im Westjordanland ermordet worden. Bei den beiden handelt es um den 53jährigen Shimon Mizrahi aus Bat Hefer und den 51jährigen Eli Wassermann aus Alfei Menashe. Sie waren für die Zugangskontrolle palästinensischer Arbeiter zuständig.

Die Al-Quds-Brigaden des Islamischen Jihad haben die Verantwortung für den Anschlag übernommen. Ein hochrangiger Vertreter der Terrororganisation teilte mit, dass er von einem gesuchten Palästinenser verübt wurde, der vor einigen Tagen aus einem Gefängnis der Palästinensischen Autonomiebehörde ausgebrochen sei.

(Yedioth Ahronot, 25.04.08)


Leave a Reply