Zwischenfälle an der Grenze zum Gaza-Streifen

  • 0

An der Grenze zwischen Israel und dem Gaza-Streifen ist es in den vergangenen tagen abermals zu kleineren terroristischen Übergriffen gekommen. Die israelische Armee hinderte heute einen Palästinenser daran, bei Nahal Oz nach Israel einzudringen, wobei es zu einem Schusswechsel kam.

Am Montagabend feuerten palästinensische Terroristen aus dem nördlichen Gaza-Streifen zwei bis drei Mörsergranaten auf israelisches Territorium ab. Dabei wurde ein israelischer Soldat leicht verletzt.

Die israelische Luftwaffe flog in Reaktion auf den Mörserbeschuss einen Angriff auf Schmuggeltunnel im südlichen Gaza-Streifen.

(Yedioth Ahronot, 25.08.09)


Leave a Reply