Tisha B’Av und die jüdischen Bindungen an Jerusalem

  • 0

Tisha B’Av und die jüdischen Bindungen an Jerusalem

HonestReporting Media BackSpin, 20. Juli 2010

Heute ist der 9. Tischa B’Av, der im hebräischen Kalender an die Zerstörung des ersten und zweiten Tempels erinnert. Er ist ein Fastentag und für viele Israels ein Tag der Ruhe.

Der 9. Tisha B’Aw berührt auch die jüdischen Bindungen an die Heilige Stadt Jerusalem.

Unten drei Texte aus unserem Archiv, die darauf Bezug nehmen und heute noch genauso wichtig sind wie zum Zeitpunkt ihrer Abfassung.

Jerusalem-Geschichten [In Englisch]

Tel Aviv und AFP’s billige Synecdoche*

Mainstream-Medien und palästinensische Gerüchteküche

Last but not least können Sie im Jerusalem-Quiz bei JCPA Ihr Wissen testen.

Morgen geht’s weiter….

Explore posts in the same categories: Geschichte, Israel, Lesen/besuchen, Sonstiges, Weltmedien und Nahost

Leave a Reply