Ja, ein Amnesty-Offizieller entschuldigt sich tatsächlich

  • 0

Ja, ein Amnesty-Offizieller entschuldigt sich tatsächlich

HonestReporting Media BackSpin, 17. September 2010

Frank Johansson, Leiter der finnischen Sektion von Amnesty International, entschuldigte sich dafür, dass er den israelischen Staat als „Abschaum” bezeichnet hatte.

Kaum vorstellbar, was an einem Statement wie diesem “umgangssprachlich” sein soll, aber wenigstens können wir das Kapitel dieser Affäre schließen.

Explore posts in the same categories: Antisemitismus, Europ. Medien und Nahost, Geistesgrößen
  • 0

Leave a Reply