Noch ist es nicht zu spät, um Honestly Concerned in diesem Jahr eine gemeinnützige Spende zukommen zu lassen… Shana Tova und die besten Wünsche!

  • 0

.

shanatova

Bitte denken Sie an Honestly Concerned, wenn Sie Ihre Last-Minute Spenden für das Jahr 5774, bzw. Ihre erste Spenden des Jahres 5775 machen, denn…


Kostenlos heißt nicht “Kosten-frei”…

 

Liebe Leser, Freunde und Unterstützer von Honestly Concerned,

Helfen Sie uns mit Ihrer für uns überlebensnotwendigen Spende unsere Arbeit für Israel und für das deutsch-israelische Verhältnis fortzuführen!

Ein weiteres nicht immer unbeschwerliches Jahr geht zu Ende. Viel ist geschehen, so wohl aus innenpolitischer Sicht, wie aber auch auf Internationaler Ebene und natürlich was unseren Verein selber betrifft.

Neben unserer neuen Website, den regelmäßigen Newslettern zu den Themenbereichen Innenpolitik/Antisemitismus und dem Nahostkonflikt, sind unsere Facebook und Twitter-Auftritte zu soliden Bindegliedern zwischen uns und Tausenden Multiplikatoren, Aktivisten und engagierten Einzelpersonen in Politik und Medien geworden. Mit Stolz können wir immer wieder eine Verbindung zwischen den Erstveröffentlichungen bei uns, Folgeveröffentlichungen und Debatten an anderer Stelle feststellen. Darüber hinaus gelingt es uns auf diesem Wege immer wieder diverse Kampagnen ins Rollen zu bringen; sowie unsere Publikationen, Unterschriftenaktionen, die Vielzahl von Demonstrationen und anderen Aktivitäten, zusammen mit den uns befreundeten Organisationen, tagtäglich bundesweit zu realisieren. Auch der Deutsche Israelkongress, den wir tatkräftig unterstützen, hat als zweijährliches Event eine strategische Infrastruktur für Israel und Deutschland etabliert.

Gerne würden wir noch mehr leisten. Aber aufgrund begrenzter Mittel ist das nicht möglich. Leider werden unser persönliches Engagement und die Kosten, die mit jeder Aussendung verbunden sind all zu oft unterschätzt, besonders während Konfliktsituationen, wo wir nahezu 24 Stunden im Einsatz sind. Bitte helfen Sie uns diese abzudecken.

Honestly Concerned ist ein gemeinnütziger Verein. Entgegen allgemeiner Annahmen, werden wir werden weder staatlich, parteilich, oder sonst durch eine bestimmte Organisation, religiöse Gemeinschaft oder andere Quelle finanziert. Wir sind allein auf die Hilfe unserer Leser, Freunde und Förderer – auf die Hilfe eines jeden Einzelnen – angewiesen.

BITTE UNTERSTÜTZEN SIE UNSERE ARBEIT GROSSZÜGIG UND HELFEN SIE DAMIT AUCH DIREKT ISRAEL UND DER WAHRNEHMUNG ISRAELS HIER IN DEUTSCHLAND!!!

Gerne können wir Ihnen bei Mitteilung von Namen und Anschrift Spendenbelege zukommen lassen!!!

SPENDENKONTO:

Kontoinhaber:                     Honestly Concerned e.V.
Bank:                                     Postbank
Kontonr.:                              520725100
BLZ:                                      10010010
IBAN:                                   DE63100100100520725100
BIC:                                      PBNKDEFF

Anläßlich des Jüdischen Neujahrs 5775, wünschen wir Shana Tova und alles Gute für ein süßes, friedvolles und vor allem gesundes Jahr.

Mit Herzlichem DANK und freundlichen Grüßen!

 

Sacha Stawski
Vorsitzender von Honestly Concerned
im Namen des ganzen Redaktionsteams

 

 

  • 0

Leave a Reply