Nahostkonflikt

Nahostkonflikt

Deutschland hat Probleme mit Israel

Jerusalem, 20. Oktober 2010 – Israels Massenblatt Jedijot Achronot veröffentlichte am Mittwoch eine scharfe Kritik an der Haltung deutscher Politiker und der deutschen Medien zu Israel. Aktueller Anlass ist der erste Solidaritäts-Kongress mit Israel am 31. Oktober in Frankfurt, wo sich jene treffen werden, „die es heute noch wagen, öffentlich ihre Freundschaft zu Israel“ zu bekunden.

weiterlesen

Isolierung Israels

Jerusalem, 19. Oktober 2010 – Die Isolierung Israels hat einen neuen Höhepunkt erreicht. Mike Leigh, der „beste Filmregisseur Englands“, hat in einem Brief an Renen Schorr, dem Leiter der Sam Spiegel TV und Film Schule in Jerusalem, kurzfristig eine Absage erteilt. Am 6. April hatte der britische Regisseur „widerwillig“ einem Besuch in Israel zugestimmt. Schorr hatte Leigh daraufhin bestätigt, dass der Brite „mutig“ sei. Doch jetzt habe Leigh keine Wahl: „Ich kann nicht kommen, ich will nicht kommen, ich werde nicht kommen.“ In einem zweiseitigen Brief zählt Leigh die Gründe für seine Absage einzeln auf. Am 31. Mai kam es zu der israelischen Attacke auf die türkische „Hilfsflotte“. Die Welt verurteilte diese „Grausamkeit“.

weiterlesen

Leseempfehlungen 17. Oktober 2010

Leseempfehlungen 17. Oktober 2010 HonestReporting Media BackSpin, 18. Oktober 2010 The Undeniable Jewish State Democracy and ethnic distinctiveness are perfectly compatible. Hezbollah Chief ‘Deceived‘ Iran Leader With Gun Gift ‘Najad went…

weiterlesen

Text, Video, Audio, Bilder und mehr….

Text, Video, Audio, Bilder und mehr…. HonestReporting Media BackSpin, 18. Oktober 2010 Gesellschafts-Redakteur Alex Margolin schreibt gelegentlich Einträge zu sozialen Medienfragen. Er ist für HonestReportings Facebook-Seite verantwortlich. Der Aufstieg sozialer Medien…

weiterlesen