Nahostkonflikt

Nahostkonflikt

Raketen aus Libanon

Jerusalem, 8. Januar 2009 – „Ich saß im Speisesaal beim Frühstück, als plötzlich die Decke über uns herunterfiel“, sagt Avi Berger, Bewohner eines Altersheims in Nahariah, ein 90 Jahre alter Holocaustüberlebender. „In Wirklichkeit war das alles ein Wunder. Die Rakete explodierte nämlich im Zimmer Nummer 9. Das ist das Zimmer meines Vaters.  Es ist völlig zerstört. Nichts ist mehr übrig geblieben“, mischt sich sein Sohn Avi in das Gespräch aus Naharija ein.

weiterlesen

Raketen aus Libanon (leicht korrigiert)

Jerusalem, 8. Januar 2009 – „Ich saß im Speisesaal beim Frühstück, als plötzlich die Decke über uns herunterfiel“, sagt Avi Berger, Bewohner eines Altersheims in Nahariah, ein 90 Jahre alter Holocaustüberlebender. „In Wirklichkeit war das alles ein Wunder. Die Rakete explodierte nämlich im Zimmer Nummer 9. Das ist das Zimmer meines Vaters.  Es ist völlig zerstört. Nichts ist mehr übrig geblieben“, mischt sich sein Sohn Eli in das Gespräch aus Naharija ein.

weiterlesen

„NAHOSTKONFLIKT – SONDERAUSGABE“ – Viele neue Updates zu den aktuellen Verteidigungsmaßnahmen der Israelischen Armee… Bitte die ROT markierten Beiträge besonders beachten!!!

 Der täglicheHC Nahost Pressespiegel
Aktuelle Berichterstattung rund um die aktuellen Verteidigungsmaßnahmen der Israelischen Armee,
sowie sonstige aktuelle Nachrichten und mehr zu den
Themen Nahostkonflikt, Israel und seine Nachbarn, Iran
 und mehr…
   


weiterlesen

Kommentar Raketen aus Libanon

Jerusalem, 8. Januar 2009 – Die Israelis waren darauf vorbereitet und entsprechend nervös. Die Hisbollah hatte mit Raketenbeschuss gedroht, „falls“ die Israelis in Gaza einmarschieren sollten. Das war vor zwei Wochen, als alle Welt auf den Einmarsch wartete. Doch nachdem gestern tatsächlich zwei Katjuschas aus Südlibanon in der nordisraelischen Stadt Naharija in ein Altersheim einschlugen und 90-jährige Holocaustüberlebende beim Frühstück erschreckten, will es keiner gewesen sein.

weiterlesen

Live-Blogging, 8. Januar

Live-Blogging, 8. Januar HonestReporting Media BackSpin, 8. Januar 2009 Bitte wieder auf das englischsprachige Original von Pesach Benson (HonestReporting) klicken, das ständig erneuert wird. Solange die Kampfhandlungen andauern und die Beiträge…

weiterlesen

Live-Blogging, 7. Januar

Live-Blogging, 7. Januar HonestReporting Media BackSpin,7. Januar 2009 Bitte wieder auf das englischsprachige Original von Pesach Benson (HonestReporting) klicken, das ständig erneuert wird. Solange die Kampfhandlungen andauern und die Beiträge sehr…

weiterlesen

Eckart von Klaeden (Interview)

Jerusalem, 7. Januar 2009 – Der außenpolitische Sprecher der CDU/CSU Fraktion im Bundestag, Eckart von Klaeden ist nach Israel gekommen, um sich ein eigenes Bild von der Lage zu machen. Der Besuch ist mit dem Kanzleramt und dem Auswärtigen Amt abgestimmt.
Der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) in Jerusalem gelang es sogar für von Klaeden einen Termin bei Ministerpräsident Ehud Olmert zu erhalten. Lars Hänsel, Leiter der KAS sagte danach: „Es ist sehr gut gelaufen.“
Sahm: Worüber haben Sie mit  Olmert gesprochen?

weiterlesen

Live-Blogging, 6. Januar

Live-Blogging, 6. Januar HonestReporting Media BackSpin, 6. Dezember 2008 Bitte wieder auf das englischsprachige Original von Pesach Benson (HonestReporting) klicken, das ständig erneuert wird. Solange die Kampfhandlungen andauern und die Beiträge…

weiterlesen