Nahostkonflikt

Nahostkonflikt

AUSZUG AKTUELLER MELDUNGEN ZUM THEMA IRAN AUS UNSEREM TÄGLICHEN NAHOST-NEWSLETTER

NETTRIBUNE Iran könnte schon 2012 Atomwaffen besitzen
London – Der Iran könnte nach Einschätzung der britischen Regierung schon bis zum nächsten Jahr im Besitz von Atomwaffen sein. Verteidigungsminister Liam Fox erklärte am Montag vor Abgeordneten, er stimme israelischen Geheimdienstberichten nicht zu, wonach der Iran angesichts internationaler Sanktionen gegen das Land bis 2015 keine Atombombe bauen kann.

weiterlesen

Leseempfehlungen, 1. Februar 2011

Leseempfehlungen, 1. Februar 2011 HonestReporting Media BackSpin, 1. Februar 2011 • Von allen Artikeln über israelische Sichtweisen, was Ägypten betrifft, hinterlässt Benjamin Kersteins Stück den nachhaltigsten Eindruck. Ansonsten beschreibt Reuters, was…

weiterlesen

Peinliche Absetzung

Jerusalem, 1. Februar 2011 – Israels Ministerpräsident, der Verteidigungsminister und der Generalstabschef haben sich mit ihrer Ernennung eines neuen Generalstabschefs in eine höchstnotpeinliche Situation begeben.

weiterlesen

AUSZUG AKTUELLER MELDUNGEN ZUM THEMA IRAN AUS UNSEREM TÄGLICHEN NAHOST-NEWSLETTER

JPDiplomat slams German-Iranian trade ahead of Merkel trip  
Iran set to top agenda at joint German-Israel cabinet session, including terrorist-labeled, Hamburg-based European-Iranian Trade Bank. 
 
BERLIN – Emmanuel Nahshon, the deputy chief of mission for the Israeli Embassy, criticized what he said was the planned promotion of German-Iranian trade at a conference on exports to Iran to be held in Frankfurt on Monday.
 

weiterlesen

Israel schweigt besorgt zu Ägypten

Jerusalem, 31. Januar 2011 – Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat seinen Ministern und Sprechern einen Maulkorb verhängt. Das offizielle Israel will sich zu den dramatischen Vorgängen in seiner Nachbarschaft nicht äußern. Gleichwohl ist die Sorge groß vor der ungewissen Zukunft. Stündlich berichtet Botschafter Jitzhak Levanon aus Kairo, um die Verantwortlichen in Jerusalem auf dem Laufenden zu halten.

weiterlesen