AfD schließt Bundestagsabgeordneten Frank Pasemann aus Partei aus – Das Bundesschiedsgericht der AfD hat entschieden, dass der Parteiausschluss des „Flügel“-Anhängers Frank Pasemann durch das Landesschiedsgericht Sachsen-Anhalt zulässig war. Es ist der erste Parteiausschluss eines Bundestagsabgeordenten der AfD. | DIE WELT

  • 0
  • 0

Leave a Reply