Auschwitz-Komitee kritisiert Facebook – Vizepräsident Christoph Heubner: Umgang des sozialen Netzwerks mit Hasskommentaren völlig unzureichend | Jüdische Allgemeine

  • 0
  • 0

Leave a Reply