Bayern soll beim Kampf gegen Antisemitismus neue Wege gehen – Ludwig Spaenle fordert ein klares Bekenntnis gegen Antisemitismus. Städte sollen judenfeindliche Veranstaltungen leichter verbieten können. | Augsburger Allgemeine

  • 0

Leave a Reply