„Das Abkommen war ein reines Placebo“ – Deutschland hat auf die Tötung des iranischen Generals Soleimani von Anfang an kritisch reagiert. Die Bundesregierung will weiter auf Diplomatie setzen und am Atomabkommen mit Iran festhalten. Der Historiker Michael Wolffsohn sieht das kritisch. Für ihn sei das Abkommen ohnehin „sinnlos“ gewesen. | Inforadio

  • 0
18 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort