Aachen: Deutsch-Israelische Gesellschaft bangt um ihre Existenz | Aachener-Nachrichten.de

  • 0
  • 0

3 comments
  • Shlomo Avi Rosh

    Also, wenn ich die AN-Artikel richtig verstehe, habe ich als Mitglied ein Rechtsruck der DIG-Aachen mit produziert und würde angeblich integrierte AfD-Rassisten unterstützen? Ich denke mal, ich werde Strafantrag gegen die AN stellen. Eigentlich sollte das auch jedes musl. Mitglied der DIG unternehmen, wovon wir ja nicht Wenige haben.

    Das die AN sich scheinbar nie sonderlich pro-jüdisch/israelisch sondern eher gegenteilig zeigt, ist nicht unbekannt.
    Aber mit den 3 bösen AN-Artikeln über die deutsch-israelische Gesellschaft ist das Blatt eindeutig zu weit gegangen.
    Solche Anschuldigungen lasse ich nicht auf mir sitzen.

    Avi Rosh

Leave a Reply