Deutsche Zeitung entschuldigt sich für gefälschte Holocaust-Karikatur

  • 0

Eine Tageszeitung in Berlin hat sich für eine antisemitische Karikatur entschuldigt, die in der vergangenen Woche auf der Titelseite abgedruckt wurde.

In einem offenen Brief an die Leser, entschuldigten sich die Redakteure der Berliner Zeitung am Donnerstag für den “bedauerlichen Fehler”, am 8. Januar eine Karikatur von Joe Lecorbeau veröffentlicht zu haben, die als antisemitisch gilt.

Der Abdruck erfolgte einen Tag nach dem mörderischen Terroranschlag auf die Pariser Büros von Charlie Hebdo, dem französischen Satiremagazin…

  • 0

5 comments

Leave a Reply