Gil Ofarim: „Ich habe mich zur Zielscheibe gemacht. Ich werde jetzt bedroht” – Vergangene Woche hat Gil Ofarim von einem antisemitischen Vorfall in einem Leipziger Hotel berichtet. Nun erhält der Musiker laut eigenen Angaben Drohungen. Die Polizei begleitete ihn demnach kürzlich nach einem Auftritt. | DIE WELT

  • 0

Leave a Reply