HAWK Hildesheim: Antisemitische Propaganda im Seminar „Soziale Lage der Jugendlichen in Palästina“ – An einer Hildesheimer Hochschule wurde Jahre lang judenfeindliche Propaganda betrieben, bestätigt jetzt ein Gutachten. „Die einseitig pro-palästinensische Ausrichtung“ war von der Hochschule gewollt. | WELT

  • 0
  • 0

Leave a Reply