Humanitäre Helfer in Syrien verlangen Sex für Essen – 2015 gab es erste Berichte, dass geflüchtete Frauen ausgebeutet werden. Hilfsorganisationen versprachen Besserung, doch es hat sich nichts geändert | derStandard.at

  • 0
  • 0

1 comment

Leave a Reply