International Soccer Federation FIFA Slammed for Posting Pro-Palestinian Tweet | Algemeiner.com

  • 0
  • 0
1 Kommentar
  • Kasimir Trockenbrodt
    Kasimir Trockenbrodt

    Sport ist ein gesellschaftliches Phänomen, Politik ist da unausweichlich inhärent. Das diese Politik oft plump, verkürzt, falsch oder auch gefährlich sein kann, wissen wir. Auch hier spiegeln sich alle gesellschaftlichen Facetten. Dem Mist entgegenzutreten bleibt da nicht aus. Der Spruch, Politik habe mit Sport nichts zu tun, wird meist dann gebracht, wenn diejenigen, die Missstände (wie Rassismus, Antisemitismus, Homphobie etc.) im Sport kritisieren, mundtot gemacht werden sollen. Daher wundert mich die Wortwahl.

Hinterlasse eine Antwort