Judenhass auf Facebook: Zuckerberg tut zu wenig und zu spät – Mark Zuckerberg will nach jahrelanger Kritik Holocaustleugnung auf der Plattform verbieten. Doch der Schaden ist bereits entstanden. | Süddeutsche.de

  • 0

Leave a Reply