Kampagne gegen antisemitische Straftaten geplant – Ziel sei es, die Meldebereitschaft von Opfern und Zeugen judenfeindlicher Straftaten zu erhöhen | Jüdische Allgemeine

  • 0
  • 0

Leave a Reply