Karl Lauterbach(SPD): „Auch Fremde und Juden haben die gleichen Rechte wie wir“ | Richard Bermann | Facebook

  • 1
15 Kommentare
  • Yvonne Perle
    Yvonne Perle

    es geht um „Fremde und Juden“, demnach gehören „Juden“ NICHT zu „Fremden“, das ist doch ganz klar formuliert! Hätte er etwa sagen sollen „Fremde und jüdische Deutsche haben die gleichen Rechte“? oder wie? Ich finde, es gibt genügend Horrendes zum Aufregen, ohne daß wir uns mit Haarspalterei aufhalten.

Hinterlasse eine Antwort