Neue Ausstellung in Auschwitz betont Österreichs Verantwortung – In einer früheren Ausstellung hatte sich das Land wegen der NS-Machtübernahme im Jahr 1938 noch als »erstes Opfer des Nationalsozialismus« bezeichnet und die Mittäterschaft weitgehend ausgeblendet | Jüdische Allgemeine

  • 0

Leave a Reply