Reaktionen auf Charlotte Knoblochs Kommentar zum AfD Wahlergebnis | Recherche- & Informationsstelle Antisemitismus RIAS on Twitter | Twitter

  • 0
  • 0
1 Kommentar
  • Amem Annegret
    Amem Annegret

    Kenne es noch viel hässlicher. Frau Knobloch hatte vor ca. 6 Monaten nochmals vor AfD gewarnt. Bei Meuthen auf der Timeline (FB) über Wochen unkommentiert hasserfüllte Kommentare über sie (meist in Richtung Alt-Sein und schrägen Ferndiagnosen, aber auch anderes) Mind. 2x schrieb ich: Warum löscht keiner oder gibt es keinen Admin.? Nach ca. 3 Wochen wurden die ekelhaftesten Aussagen gelöscht. Das passive Verhalten jener angebl. „Gemäßigten“ ist erschreckend. Warum jene bei FB u. Twitter spät, selten, teilweise nie eingreifen, wenn ihre Auftritte mit Hass überfüllt werden? Zudem werden auch Kommentarfunktionen von Demokraten gesperrt (selbst bei FB-Konten, wo man vorher nie auf dem Profil war). Also hat die AfD wohl interne Sperrlisten. Meist Grund jener Sperre: sachl. Fragen mit höfl. Kritik. Also keine Beleidigung. Fragen an Positionen und Programmen sind unangenehm.

Hinterlasse eine Antwort