Traueraktion für Rechtsextremisten – CFC-Geschäftsführer legt Ämter nieder – Wegen einer umstrittenen Traueraktion für einen rechtsextremen Hooligan hat der Fußball-Regionalligist Chemnitzer FC erste Konsequenzen gezogen. | Deutschlandfunk

  • 0

Leave a Reply