Ultraorthodoxe New Yorker Juden retten die afghanische Frauenfußballmannschaft – Innerhalb eines Tages sammelte eine orthodoxe Haredi-Gemeinde in Williamsburg, Brooklyn, 80.000 US-Dollar, um afghanische Fußballspielerinnen aus Kabul auszufliegen. | Mena-Watch

  • 0

Leave a Reply