Unbekannte schänden sechs Stolpersteine in Chemnitz | MDR.DE

  • 0
  • 0
1 Kommentar
  • Gabriella Meros
    Gabriella Meros

    Die werden ja dazu regelrecht am Boden serviert. Wieso wundert man sich? Die Stolpersteine werden seit Jahren geschändet und eben mutwillig und unbedacht täglich mit Fußtritten im Strassendreck. Wirklich ein würdiges Gedenken 2019 am Boden mit einem Text wie die Nazi Deporationslisten??? Enough Footsteps, es muss jetzt würdiges, inhaltliches Gedenken gelebt werden, das nicht verletzend ist so wie die STST, die patentiert sind als Markenwert incl. das Putzen und von dern BDSlern geliebt werden, na denn.

Hinterlasse eine Antwort