80 Jahre Judenstern: “Er ist ein Beweis für die Verfolgung, die ich erlitten habe.“ – Seit 1933 begannen die Nazis systematisch, Juden das Leben schwer zu machen, sie zu demütigen und auszugrenzen. Sehr einschneidend in der langen Liste der Schikanen und brutaler Übergriffe war die Einführung des sogenannten Judensterns. | BR.de

  • 0
  • 0

Leave a Reply