IDF set to open field hospital for wounded Gazans | The Times of Israel

  • 0

5 Kommentare
  • Ruben Talberg
    Ruben Talberg

    das problem ist, dass über 70% der „öffentlichkeit“ ihre fixierten Vorurteile zu israel hat – dh. egal wie moralisch, super-humanitär Israel sich verhält, es wird einfach nicht zur Kenntnis genommen. Schlussfolgerung? fuck them all – Israel muss tun, was es tun muss, um künftig in frieden zu leben –

  • Anat Bleiberg
    Anat Bleiberg

    Ja wohl:-). Es ist egal was der Jude sagt, tut oder laesst. Der ewige Antisemit weist bescheid. Genauso ist das mit Israel. Judenhass ist ewig. Interessant ist auch wie einfach der Deutsche arabische Ideen uebernimmt und Tatsachen verdreht genau so wie die Palis das geplant haben. Ihr Plan den alten Judenhass in Europa neu zu entfachen ist in 0,5 wahrgeworden

  • Ruben Talberg
    Ruben Talberg

    es gibt da gewisse radikalere Ansätze gegen die Araber , die sind aber momentan in Israel politisch nicht durchsetzbar – wir sind ja nicht arafat, der mal gesagt hat: als arabischer führer hast du entweder alle macht in einer hand, oder du bist tot –

Hinterlasse eine Antwort