Eilmeldung: Karsenty gewinnt in Paris!

  • 0

Eilmeldung: Karsenty gewinnt in Paris!

honestreporting Media BackSpin, 21. Mai 2008

Richard Landes:

Mehr Details folgen später. Aber aus Paris kommt die Nachricht, dass der Gerichtshof die Klage gegen Philippe Karsenty heute abgewiesen hat. Nun werden wir sehen, wie die französischen und westlichen Mainstream-Medien das Thema behandeln. Ein überwältigender Sieg für Karsenty und eine herbe Niederlage für Enderlin und France2, die diesen Fall ohne Not ins Rollen gebracht haben.

Bedenkt man, dass das Berufungsgericht eine Entscheidung umkehrte, muss es handfeste Beweise für das Gegenteil gegeben haben.

Und die Tatsache, dass es so entschied, weist darauf hin, dass die schriftliche Begründung für France2 nicht gut ausfallen wird. Die weiterreichenden Folgen dieser Entscheidung sind immens. Wir werden in den folgenden Tagen, Wochen und Monate am Ball bleiben.

Als im Märchen „Des Kaisers neue Kleider” der Junge (Shahaf, Juffa, Poller, Karsenty und ich) sagt, dass der Kaiser (France2/MSM) nackt ist, wandte sich der Vater seinem Sohn zu und versuchte, ihn am Reden zu hindern. Aber jemand in der Menge sagte: „Hört dem Jungen zu!”

Das ist heute in Paris geschehen.

(Hat tip: Augean Stables)

ShareThis

Explore posts in the same categories: Israel, Palästinenser, Weltmedien und Nahost

Leave a Reply