Bischof von Münster: Zeichen setzen gegen Antisemitismus – Angesichts antisemitischer Übergriffe der jüngsten Zeit ist die traditionelle katholische Prozession in Münster diesmal mit einem Auftakt in der jüdischen Synagoge gestartet. | Wdr

  • 0

Leave a Reply