Die Peepshow vor dem Kölner Dom Vor dem Kölner Dom baut Walter Herrmann täglich eine Peepshow der Gewalt auf! | Tapfer im Nirgendwo

  • 0

Mit seinem Fahrrad karrt Walter Herrmann jeden Tag schwere Steine, Stangen, Stühle und Seile an und baut daraus eine Galerie und Peepshow zwischen Kölner Dom und der belebten Hohen Straße. Es dauert teilweise eine Stunde, bis die Galerie steht! Tausende Menschen kommen jeden Tag an diesem Ort vorbei und müssen dieser Peepshow ausweichen, um zum Dom zu gelangen. Bei einer Gefahrenlage kann die Installation nicht unverzüglich entfernt werden….


Leave a Reply