EuGH-Urteil: Facebook kann gezwungen werden, Hassposts zu löschen | Neue Zürcher Zeitung

  • 0

1 comment
  • Julius Salamon
    Julius Salamon

    Haben die Jubelchoere auch bedacht, dass nunmehr JEDER religions- kritische Beiträge bzw jedwede Kritik als “Hass” bezeichnen und löschen lassen kann? – Die Muslimbrueder und Konsorten reiben sich schon die Hände

Leave a Reply