Iran: Präsident Raisi verurteilt in UNO-Rede US-Sanktionen und „zionistische Besatzer” – Ebrahim Raisi beschuldigte Israel in seiner UNO-Rede des „Staatsterrorismus“ und des „Abschlachtens“ Unschuldiger im Gazastreifen und im Westjordanland. | Mena-Watch

  • 0