Kassam-Rakete trifft Haus in Sderot

  • 0

Heute sind insgesamt drei Kassam-Raketen von palästinensischen Terroristen aus dem nördlichen Gaza-Streifen auf den westlichen Negev abgeschossen worden. Nachdem bereits am Vormittag eine Rakete neben einem Gebäude in Sderot gelandet war und bei mehreren Bewohnern einen Schock verursacht hatte, schlug eine weitere am Mittag direkt in ein Haus im Zentrum der südisraelischen Stadt ein. Während das Haus erheblichen Schaden erlitt, wurde glücklicherweise niemand verletzt, da zurzeit niemand dort wohnt.

Die dritte Rakete landete am Nachmittag auf offenem Gelände im westlichen Negev.

(Yedioth Ahronot, 30.08.07)

Hinterlasse eine Antwort